Freitag, 11. November 2011

Videopremiere zu Rammstein's "Mein Land"



Heute feiert Rammstein die Videopremiere zur kommenden Single "Mein Land", die man ebenfalls seit dem heutigen Tag bei Amazon & co ordern kann. Regie fuehrte Jonas Åkerlund, der auch schon die Clips zu den Liedern "Mann gegen Mann", "Pussy" und "Ich tu dir weh" beisteuerte. Bis auf "Ich tu dir weh" haben seine Clips also alle einigermaßen viel Sex als Thema.
Clip sagt mir schon zu, wiedermal ziemlich ironisch und sehr amuesant. Lieber haette ich aber mal wieder ein Musikvideo mit 'ner Story gesehen ("Ohne Dich", "Du Hast", ...), aber was will man machen?

Auf der Single ist noch ein weiteres neues Lied enthalten, das da heißt: "Vergiss uns nicht"


Außerdem sind zwei Remixe von "Mein Land" vorhanden. Der eine von The BossHoss, wobei es sich hier mehr um eine Eigeninterpretation derer handelt, und der andere von Mogwai. Imho beide sehr hoerenswert.

Das komplette Best-Of Album erscheint am 02.Dezember, zumindest laut Amazon. Soll ich drei versch. Editionen kommen - Standard / Special (+ Remix CD) / Limited Super Deluxe (+ Remix CD und drei DVDs, auf denen sich alle Musikvideos befinden). Alle Tracks sind fuer diese VÖ remastered worden.



Åkerlund hat uebrigens auch schon zwei Filme abgeliefert. "Spun" (2002) mit Jason Schwartzman und "Horsemen" (2009) mit Dennis Quaid. Ersterer ist sogar ziemlich genial wie ich finde.


Keine Kommentare: