Samstag, 27. Dezember 2008

Trailer zum animierten, postapokalyptischen Animationsfilm "9"

Bevor ich den Trailer zu diesem Animationsfilm entdeckte, hatte ich noch nie etwas von diesem Projekt gehoert, aber verdammt! Das sieht sowas von atemberaubend aus! Mich hat der Trailer vollkommen umgehauen. Das Projekt basiert auf den 10 minuetigen Kurzfilm von Shane Acker, der 2005 sogar eine Oscar-Nominierung fuer den besten Kurzfilm erhielt und nun auch die Regie fuer den Film innehat.
Produziert wird der Streifen unter anderem von Tim Burton (Charlie und die Schokoladenfabrik, Ed Wood) und Timur Bekmambetov (Wanted).
Plot:
Based on Shane Acker's short film, 9 takes place in a world parallel to our own, in which the very legacy of humanity is threatened. A community of fully mobile rag dolls living a post-apocalyptic existence find one of their own, 9 (Elijah Wood), displaying leadership qualities that may help them to survive.
The conflicted but resilient community includes 1 (Christopher Plummer), a domineering war veteran; 2 (Martin Landau), an aged inventor; 5 (John C. Reilly), a stalwart mechanic; 6 (Crispin Glover), a visionary and artist; and 7 (Jennifer Connelly), a brave warrior.
There are at least several malevolent creatures up against this group; namely, the cat-skulled creature from the short film, a split-headed flying being that resembles both a bat and a manta ray in wing shape, and an insectoid creature with jointed legs and a pod-like body.


Der Film wird am 09.09.'09 den Weg in die US-amerikanischen Kinos finden und hoffentlich ueberzeugen koennen. Ein deutscher Starttermin ist noch nicht bekannt. Da es also durchaus noch 1 Jahr dauern koennte habe ich unten mal das Video zum Kurzfilm eingebettet um Interesse zu wecken ;)


Trailer:

Kurzfilm:

Kommentare:

gravA hat gesagt…

Da freu ich mich nun schon drauf! Würd mich freuen wenn du schnellst möglichst posten könntest, wenn der Film hier in Deutschland anläuft

samploo hat gesagt…

I will try ;>